Spruch

«Der Pfad des Lebens ist mit Abwechslung gesät, es ist nur natürlich, dass wir manchmal einen alternativen Weg nehmen.»

Qi Gong – «Das größte Geheimnis liegt in der Stille.»

Aktuell

12.02.2018

Für Patienten mit Osteoarthritis sind die physiotherapeutischen Methoden des Qi Gong besonders gut geeignet. Die natürlichen Bewegungen und Bewegungen der Gelenke werden nicht überschritten.

06.09.2017
Qigong zu üben ist grundsätzlich für jedermann geeignet – von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Sanfte Bewegungen sind die besten Voraussetzungen für bewegliche Gelenke, geschmeidige Muskeln und Bänder, für die Funktionserhaltung der Organe und einen guten Stoffwechsel. Doch ein fortgeschrittenes Lebensalter geht häufig einher mit einigen körperlichen Einschränkungen und einer Minderung von Kraft und Ausdauer. Daher kann es sein, dass manch älterer Mensch nicht mehr mithalten kann in einem „normalen“ Qigong-Kurs oder andere Bewegungsprogramm.